Partner

Die FlowLogiX GmbH ist eine Ausgründung aus dem Institut für Technische Logistik der TU Dresden, die sich der Softwareentwicklung und Beratung widmet, um die intralogistischen Probleme der Kunden zu lösen und sie in einer Welt der Digitalisierung, IOT und Industry 4.0 zu unterstützen.
DAS Environmental Experts (DAS EE) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Prozessabgastechnologien in der High-Tech-Produktion. Das Unternehmen entwickelt und produziert innovative und individuell anpassbare Point-Of-Use-Abgasentsorgungslösungen sowie Konzepte zur Abwasserbehandlung und zur Wasserrückgewinnung für Industriekunden und Kommunen. Der Hauptsitz des 1991 gegründeten Unternehmens befindet sich in Dresden. Darüber hinaus ist DAS EE mit eigenen Tochtergesellschaften in Asien, den Vereinigten Staaten und Südamerika vertreten.
itelligence ist ein Unternehmen von NTT DATA und konzentriert sich auf SAP-Lösungen, um Mehrwert für seine Kunden zu schaffen. itelligence konzipiert, implementiert, verwaltet und verbessert kontinuierlich Geschäftslösungen. Mit 8.500 SAP-Experten in 26 Ländern ist itelligence dort, wo der Kunde es braucht.
Die RobHost GmbH bietet seit ihrer Gründung im Jahr 2009 Managed Hosting-Lösungen für unterschiedliche Anforderungen an. Das engagierte Team mit Sitz in Dresden ist auf Managed Hosting im B2B-Bereich spezialisiert und geht stets individuell auf die Bedürfnisse der Kunden ein.
Enloc bietet neue intelligente Lösungen für komplexe Systeme der Energieversorgung mit Strom, Gas und Wärme. Das Dresdner Start-up ist ein Komplettanbieter für die Wohnungswirtschaft und will bei Verbesserungen oder Neuentwicklungen die Ersten sein – egal ob es um Innovation oder Effizienz geht.
Descript konzipiert, gestaltet, entwickelt und betreut Websites, Online-Shops, Individualsoftware und mobile Anwendungen sowie Corporate-Design-Lösungen in Digital und Print. descript entwickelte unsere Karriereplattform: www.intap.network.
CommSolid ist das führende IP-Unternehmen im Mobilfunkbereich, das innovative Lösungen mit extrem niedrigem Stromverbrauch für den wachsenden IoT-Markt anbietet. Seit 2018 ist CommSolid Mitglied der globalen Goodix-Familie. CommSolid beschäftigt derzeit 15% internationale Mitarbeiter, mit der Absicht, diese Zahl in naher Zukunft auf 30% zu erhöhen.
Das Dresdner Start-up-Unternehmen Wandelbots konstruiert Wearables – Kleidung mit eingebauten Sensoren -, die Körperbewegungen erkennen und an Roboter übertragen. Dies ermöglicht eine gestengesteuerte Programmierung und generiert ein Automatisierungsprogramm. Alle Gründer von Wandelbots haben einen Forschungshintergrund und haben internationale Erfahrung gesammelt, was sich auch im Geist des Unternehmens widerspiegelt.
Bytebuzzer ist ein interdisziplinäres IT-Startup aus den Bereichen Design, Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen. Der Anspruch von Bytebuzzer ist es, bestehende Produkte und Dienstleistungen für Unternehmen zu digitalisieren oder neu zu gestalten.
Watttron hat eine innovative, patentierte Heiztechnologie entwickelt, mit der beispielsweise Kunststoffverpackungen optimiert werden können. Diese patentierte Heiztechnologie spart über 30% an Material- und Energiekosten. Man kann durchaus nachvollziehen, warum das Startup 2016 mit dem Deutschen Verpackungspreis ausgezeichnet wurde.

 

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine der größten Krankenkassen in Deutschland und beschäftigt insgesamt 14.000 Mitarbeiter, 350 davon in Dresden. Den größten Anteil der TK-Versicherten machen internationale Mitarbeiter und Studenten aus – Vielfalt ist hier kein Fremdwort.
Campaign ambassador Intap Dresden. International Talent Wanted
Fast jeder moderne Chip verfügt über die Technologie von Lam Research. Halbleiter-Funktionselemente aus Silizium sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und mit jedem Entwicklungsschritt werden Smartphones, Tablets und Wearables kleiner, leistungsfähiger und intelligenter. Von den weltweit 10.600 Mitarbeitern arbeiten 60 am Standort Dresden – viele von ihnen sind international tätig.
The largest and most modern semiconductor plant in Europe is located in Dresden. Fab 1 of GLOBALFOUNDRIES is one of the most productive chip factories in the world, has 3,400 employees from more than 50 nations and helped to make Saxony the leading micro and nanoelectronics center in Europe.
Ziel des Innovationszentrums „Smart Systems Hub – Enabling IoT“ ist es, die sächsische Hightech-Mikroelektronik- und Softwareindustrie in die digitale Zukunft zu führen und die Digitalisierung der deutschen Leitindustrien deutlich voranzutreiben.
Twitter Facebook